Der Crowd Container geht in die zweite Runde. Nachdem wir Lebensmittel aus Indien vorbestellen konnten, winken nun Pasta, Olivenöl und Pomodori aus Sizilien. Dass es um mehr geht als leckere Zutaten und wie es zu dieser Idee kam, erzählt uns Tobias Joos, der Kopf hinter dem Crowd Container. Vielen Dank für deinen Beitrag, Tobias! «Seit unsere … Read more

Soziale Organisationen entdecken Crowdfunding. Seit sich wemakeit im Frühling für gesellschaftsrelevante Projekte geöffnet hat, setzen immer mehr Vereine, Verbände und Organisationen auf die Unterstützung der Crowd. Eine Pionierrolle übernahm dabei das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Zürich. Im Juli lancierte das Hilfswerk seine erste Kampagne «Ferien für benachteiligte Kids», eine Sport-und-Kochen-Woche für Kinder, deren Familien es sich nicht … Read more

Als Rea, Hannes, unser neuer Partner, und ich vergangene Woche im Hotel Piz Linard in Lavin zwei Tage lange neue Ideen für wemakeit ausheckten, wollte es der Zufall, dass eben ein «Laviner» sein Projekt bei wemakeit angemeldet hatte. Der Biobauer und Journalist Jürg Wirth will seinen Hof kaufen, und dafür fehlen ihm noch einige zehntausend Franken. An und für … Read more

So werden sie aussehen, die letzten Schweizer Frottéeücher. Sie sind alle weg. Ausverkauft. Schuld daran sind Roland Jaggi und Friedrich-Wilhelm Graf von refurnished. Mit ihrer Design-Kampagne haben sie für Furore in der Szene gesorgt. Wir haben den Industriedesigner und den Grafiker in ihrem temporären Laden in Zürich getroffen, mit ihnen über ihre Kampagne gesprochen und darüber diskutiert, wieso … Read more

73 Mieter/-innen haben in der Flatterschafft ihren Atelierplatz, ihr Studio, ihren Proberaum oder ihre Werkstatt. Die Flatterschafft möchte aber auch für alle da sein, die ein tolles Projekt haben, dafür einen Raum benötigen und etwas nach Aussen tragen möchten. Das Erdgeschoss des Atelierhauses soll diesen Raum bieten. Bereit? Nicht ganz, denn es fehlt die nötige … Read more